Pinned Beschlüsse der Adminmeetings

  • Protokoll des Meetings vom: 29.12.2019
    Protokollant: Credo
    Anwesend:
    Panasonic2012
    .Chuck
    LACOSTE
    Hadouken
    QuiiT
    Credo
    Raiiin
    Deztroyer
    KaisaSchnitt
    Ustura
    tobi


    Angenommene Vorschläge:
    • Der Anwalt darf wieder in den Zellentrakt. Sollte ein Einsatz (Verhaftung/Einnahme) stattfinden oder dieser rausgebeten werden, muss diesem folge geleistet werden.
    • Das beschießen eines Vehikels, während der Fahrer aussteigen möchte ist verboten.
    • Die Dauer der Aktiven Verfolgung beträgt nun 10Minuten. Dies dient als Test damit die Überschneidungen der Regelungen überprüft werden können.
    • Tazern durch die Wand ist verboten.
      Hierbei ist zwischen zwei Dingen zu unterscheiden:
      1. Der Verbrecher steht hinter einer Wand & wird dort getazert, in diesem Fall ist es verboten.
      2. Der Verbrecher springt vor dem Beamten über eine Wand & wird getazert, so wäre es in Ordnung.
    • Kritiken - Leaderkritiken & Anzeigen werden nurnoch übers Forum bearbeitet. Kritiken im Teamspeak werden nicht entgegengenommen und dementsprechend auch Ingame bestraft.
    Abgelehnte Vorschläge:
    • Die Autocuffer/Recuffer sollten verboten werden.
    Sonstiges:
    • Das klauen von Fahrzeugen ist kein Blacklistgrund. Wenn das klauen oder zerstören nachgewiesen (Screen/Video) werden kann, dann darf ein Rachekill ausgeführt werden.
    • Beihilfe Wanteds sind Beihilfe zur Flucht Wanteds - Diese werden nur vergeben wenn zur FLUCHT verholfen wird. Wenn ihr als Cops beschossen werden wird kein Behilfe gegeben, sondern ganz normal Beamtenangriff.
  • Protokoll des Meetings vom: 05.01.2020
    Protokollant: Hadouken
    Anwesend:
    Panasonic2012
    DOPE
    .Chuck
    Hadouken
    QuiiT
    Mett
    DamnKiller
    Deztroyer
    Credo
    Raiiin
    enjizo
    KaisaSchnitt
    Papageientaucher
    tobi

    Angenommene Vorschläge:
    • Besitzer einer Lagerhalle, können zukünftig ihr Auto entweder am LS PNS oder in der Lagerhalle reparieren.
    • Terror erhält einen neuen Aufnahmepunkt für Mollys (LS)
    • Anwalt wird überarbeitet
      • Auf Bewährung kommt man nur noch bei Skill 5 raus
      • Die Chance das man rauskommt wird vermindert, auf VK wird erhöht.
      • Anwalt als Insasse kann zukünftig nicht mehr verteidigen.
    • Im Falle eines Bannes wegen Cheats & falls der Spieler über Level 5 ist verlieren die Spieler ihre Accounts & müssen neuanfangen, jedoch müssen die Betroffenen sich vorher im Gericht melden!
    • Zukünftig können nur 2 Gebäudeeinnahmen gleichzeitig gestartet werden.
    • Cops müssen zukünftig 25min /duty sein, um einen vollen Payday zu erhalten, ansonsten wird nur die Hälfte ausgezahlt.
    • Hackcodes & Morphin sind zukünftig abnehmbar.
    • Man kann zukünftig ein Bike mittels Hackcodes klauen.
    • Alle Cop-Fraktionen dürfen alle FBI-Vehikel bis auf die Sultäne verwenden.
    • /nehme waffen nimmt zukünftig auch den Sprenggurt ab.
    • Zukünftig wird es eine Testzone geben, in welcher die Gangler beim Respawnen eine Weste erhalten.
    Abgelehnte Vorschläge:
    • Sniper im Ammunation kaufen können
    Sonstiges:
    • LCN erhält zwei neue Skin (Skin ID: 185 & 98)
    • Uns sind einige provokante Killsprüche aufgefallen, wir bitten euch Nachrichten wie z.B. "Snack, Easy" oder Ähnliches zu entfernen, da sich einige User davon provoziert fühlen könnten.
    _______________________________________________________________________

    Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
    >>Mahatma Gandhi<<
    _______________________________________________________________________


    _______________________________________________________________________


  • Protokoll des Meetings vom: 12.01.2020
    Protokollant: Credo
    Anwesend:
    Panasonic2012
    DOPE
    .Chuck
    HADOUKEN
    LACOSTE
    Mett
    DeZtroYeR
    Credo
    Raiiin
    eNjizo
    KaisaSchnitt
    ustura
    tobi

    Angenommene Vorschläge:
    • Terrormemberanzahl wird auf 25 reduziert - Aktuelle Member müssen nicht gekickt werden, aber bis dahin dürfen keine neuen Mitglieder mehr Eingeladen werden.
    • Entbannanträge werden nurnoch mit Screenshot bearbeitet
    • San News hat die Erlaubnis auf Ordentliche Zivilisten Skins - Diese werden noch nachgetragen.
    Abgelehnte Vorschläge:
    • /
    Sonstiges:
    • Im Alkatraz: Cops dürfen im Spawnkillschutz die Verbrecher tazern.
    • Im Alkatraz: Bomben und Sprenggurte werden als Angriff auf Polizisten gewertet. Deshalb dürfen nachfolgend Waffen und Koffer abgenommen werden.
    • Leader der Copfraktionen haben bald wieder die Möglichkeit Anzeigen zu schließen und zu verschieben.
    • Es wurden 18 weitere Interne Themen besprochen.



    • Anzeigen laufen ab sofort wie folgt ab:



    • 1. Ihr setzt euch mit der Person auseinander von der Ihr "geschädigt" wurdet.
    • 2. Ihr setzt euch mit dem Leader der Person auseinander von der Ihr "geschädigt" wurdet.
    • 3. Ihr habt ab hier erst die Möglichkeit eine Anzeige im Forum zu schalten. (Sollte dies nicht erfolgen, wird die Anzeige geschlossen & ihr erhaltet einen Forenwarn.)



    • Kritiken laufen ab sofort wie folgt ab:



    • 1. Ihr setzt euch mit der Person auseinander von der Ihr "geschädigt" wurdet.
    • 2. Ihr habt ab hier erst die Möglichkeit eine Kritik im Forum zu schalten. (Sollte dies nicht erfolgen, wird die Kritik geschlossen & ihr erhaltet einen Forenwarn.)

    The post was edited 1 time, last by Credo ().

  • Protokoll des Meetings vom: 19.01.2020
    Protokollant: mett
    Anwesend:
    Panasonic2012
    DOPE
    Hadouken
    QuiiT
    KaisaSchnitt
    mett
    Deztroyer
    Raiiin
    eNjizo
    ustura

    tobi

    Angenommene Vorschläge:
    • Binco bleibt durchgehend geöffnet
    • Während des Aufenthaltes im Alkatraz wird der Zugriff auf den Koffer deaktiviert
    Abgelehnte Vorschläge:
    • Ammunationbiz bleibt deaktiviert
    • O-Chat komplett deaktiviert lassen
    • Knast Freigutschein im 24/7 kaufen
    • Drogen & Materialien sind nicht mehr im Alkatraz verfügbar
    Sonstiges:
    • Nochmal zur Info: Eure Skinmods sollen den Skins entsprechen
    • Man verliert bereits mit Handschellen keine Wanteds mehr. Im PD wird das ebenfalls hinzugefügt (sodass man im PD ebenfalls keine Wanteds verliert). Sollte vor dem PD ein Wanted runtergehen, darf weiterhin RE gegeben werden
    • Einbruch in den PD-Hof & in die PD-Garage gibt 4 Wanteds ohne vorherige Vorwarnung für Spieler ab Level 5)
    • Bei Kritiken gegen User handelt es sich um Serverregelverstöße. Da hat das Entscheidungsrecht das Adminteam. Der Geschädigte kann sich auch gerne stattdessen mit den Leadern der Fraktion des Aggressors zusammensetzen zur Klärung.
  • Protokoll des Meetings vom: 26.01.2020
    Protokollant: mett
    Anwesend:
    .Chuck
    DOPE

    Hadouken
    KaisaSchnitt
    mett
    Credo
    Raiiin
    eNjizo
    ustura

    tobi

    Angenommene Vorschläge:
    • Bei Serverregelverstößen, wodurch ein anderer Spieler einen "aktiven" Nachteil hat, werden nun 5% des Gesamtvermögens abgezogen.
      • Des Weiteren wird die Mindeststrafe in solchen Fällen auf 2 Stunden Adminprison erhöht (Beispiele für aktiven Nachteil sind: SDM, Buguse (C-Bug), Animationen im Kampf benutzen, etc.)
    • Bei Beleidigungen werden wir außerdem deutlich härtere Strafen ansetzen als bisher.
    Abgelehnte Vorschläge:
    • Erhöhung der Knastzeit bei der Tötung
    • Die Granaten dürfen nur gegen Terrormitglieder & einer Ansammlung von 4 Personen verwendet werden
    Sonstiges:
    • Das Unterbrechen der Animation, durch das Drehen gegen die Wand nach dem Schuss, zählt ebenfalls als Buguse und wird entsprechend bestraft.
    • Wir weißen darauf hin, dass Wheelman keine DM-Fraktion ist. Das DM auf Staatsdiener ist untersagt, außer zur Hilfe eines Auftraggebers. Die Blacklistjagd ist einzustellen. Die Blacklist dient lediglich dazu Anrufe von Spielern, die gegen sie vorgegangen sind, abzulehnen.
    • Außerdem wurden 4 weitere interne Beschlüsse festgelegt
  • Protokoll des Meetings vom 02.02.2020
    Protokollant: eNjizo
    Anwesend:
    Panasonic2012
    .Chuck
    Hadouken
    Quiit
    Kaisaschnitt
    mett
    Deztroyer
    Ustura
    eNjizo
    Joel_Welke

    tobi



    Angenommene Vorschläge:
    • Bewerbungen im Forum im Aufrag sind ab sofort bis Level 10 verboten.
    • Verbrecher mit Wanteds dürfen Cops in den illegalen Ammunations töten (Fraktionsmitglieder drüfen auch helfen).
    • In Zukunft kann der CoCo-Leader ohne Bewerbungsrunde durch Einstimmigkeit durch den Haupt- und Co-Leader beschlossen werden. (Durch Leaderverwalter abklären)
    • Hitman, die beim Ausführen eines Contracts sterben, haben eine 30 minütige Cooldown bis sie wieder einen nächsten Versuch starten können.
    • Sobald eine Person bei Gebäudeeinnahmen ( als Nebeneinnehmer) von verfeindeten Fraktionen angegriffen werden, so dürfen Miteinnehmer den Beschossenen helfen.
    • Parkplätze werden entfernt


    Abgelehnte Vorschläge:
    • Panzer wieder mit ins Spiel holen bei Gruppierungen von ~10 Leuten.


    Sonstiges:
    • Sollten die Pick-Ups von Leichen und Organen nicht mehr angezeigt werden, soll man diese trotzdem bearbeiten können.
    • Ansonsten 15 Interne Beschlüsse.


    Beide haben sich für die Signatur Zeit genommen, beide kommen rein




    The post was edited 6 times, last by eNjizo ().

  • Protokoll des Meetings vom 09.02.2020
    Protokollant: Joel_Welke

    Anwesend:
    Panasonic2012
    .Chuck
    HADOUKEN

    Kaisaschnitt
    Lacoste
    ustura
    eNjizo
    Mett
    Joel_Welke
    tobi






    Angenommene Vorschläge:



    • Bei Kontrollen an festen Standpunkten (Zoll, SF Tunnel, Razzien, etc.) darf bei Vergabe von "Flucht vor Kontrolle", (wenn jemand in Sichtweite(Namen) ist) nach der Jagd (auch im Knast) die Drogen abgenommen werden. (Screens mit Wantedvergabe muss vom Staatsdiener vorhanden sein)
    • Zuständigkeiten der Staatsdiener Fraktionen werden überarbeitet.
    • Sollte ein Beamter einen Zivilisten / Verbrecher sehen ( Sichtweite ), der Drogen konsumiert, darf man ihm innerhalb von 5 Minuten die Drogen abnehmen. Nach diesen 5 Minuten dürfen die Drogen nicht mehr abgenommen werden. ( In Gebäude Einnahmen ist das abnehmen von Drogen verboten )
    • Der Kritik Ablauf ist nun wie folgt: Bevor ein User eine Kritik verfasst, MUSS die geschädigte Person unmittelbar die kritisierte Person anschreiben und das vermeintliche Fehlverhalten klären. Die Geschädigte Person hat 2 Std. Zeit sich bei ihm zu melden, ob Ingame, im Teamspeak oder per PN im Forum spielt keine Rolle, wichtig ist das ihr versucht es eigenhändig zu klären. ( Ein Screen von dem Klärungsversuch muss per PN an die jeweiligen Admin verschickt werden. Das gleiche gilt ebenfalls für Anzeigen, Leaderbeschwerden und andere Formen von Beschwerden ) ( Bei Buguse darf weiterhin, sofort eine Kritik geschrieben werden )



    Abgelehnte Vorschläge:




    Sonstiges:

    • 18 interne Beschlüsse


    The post was edited 1 time, last by Joel_Welke ().

  • Protokoll des Meetings vom: 18.02.2018

    Protokollant: Beltrox

    Anwesend:
    .Chuck
    HADOUKEN

    Joel_Welke
    eNjizo

    Beltrox


    Angenommene Vorschläge:
    • Beim rauben der Tankstellen wird die Beute an die kürzlich erhöhten Tankpreise angepasst
    • Das Gangfight-Ergebnis wird zukünftig in der Zusammenfassung stehen
    • Der ADAC wird zukünftig Zugriff auf die ersten Schranken der PD's haben


    Abgelehnte Vorschläge:
    • Wheelman verlieren als Fahrer nicht mehr 3 Wanteds bei jeden Tick
    • Entfernung der Anonymisierung bei Anrufen


    Sonstiges:
    • Falls es gute Mapper unter euch gibt können diese sich gerne mit Screens bei uns melden.
    • Die Themen des Usermeetings werden kommendes Meeting besprochen, keine Sorge. :)


    [6 Interne Beschlüsse]
    _______________________________________________________________________

    Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
    >>Mahatma Gandhi<<
    _______________________________________________________________________


    _______________________________________________________________________


  • Protokoll des Meetings vom: 23.02.2018

    Protokollant: Olla

    Anwesend:
    HADOUKEN
    Joel_Welke
    Deztroyer
    tobi

    Olla

    Angenommene Vorschläge:
    • Casinoraub
      • Das Grundprinzip ist angenommen, jedoch muss die Umsetzung und alles andere geklärt werden
    • Das Ingame Radio wird überarbeitet
      • Thread hierzu folgt.
    Abgelehnte Vorschläge:
    • LA Base wird verschoben
    • Wanteds nach Gefängnisaufenthalt (durch Sprenggurt) abändern
    Sonstiges:
    [3 Interne Beschlüsse]

    The post was edited 1 time, last by Hadouken ().