Pinned Wichtige Bekanntmachungen

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Darlehen


    ________________________________________________
    Hallo liebe Community,


    Da ich von mehreren User gehört habe das, dass Darlehen System verbuggt ist weisen wie drauf hin keins mehr abzuschließen wer es trotzdem macht geht sein eigenes Risiko ein und bekommt kein Geld erstattet.


    mfg chefkoch
    Registriert: 15.09.2010
    1337-Admin von 10.09.2012 bis 30.09.2013 :)
    ChefKoch früher Wrap :essen:
    Let's Cook | Chefkoch CookattackTV :)
  • ________________________________________________

    Hallo liebe Community,

    ich möchte einmal diese " Verdien/Geschenk Links " ansprechen. Diese Links zu posten oder zu verbreiten werden mit einer Sanktionierung im Forum gehandet. Bei mehrfachen oder groben Verstößen kann dies auch zur Sperrung des Forenaccountes führen.

    Damit sind Ref-Links im allgemeinen gemeint. Links um sich im Internet Prämien o. Geld zu erwirtschaften.

    Noch etwas von mir:

    Diese Links gab es auch zu Weihnachten. User mit ausreichend Punkten haben bemerkt das man da nichts erhält. Die Seitenbetreiber haben diese Homepage lediglich offen damit die Wahrscheinlichkeit besteht das ihr auf die Werbebanner klickt oder ähnliches. Niemand wirft Geld aus dem Fenster.


    Im Adminteam seid dem 23.5.2011

    Seid dem 19.9.2011 Support Admin level 5.
  • ________________________________________________

    Hallo liebe Community,

    ich möchte noch einmal darauf hinweisen, dass wenn ihr ein Ticket geschrieben habt und ihr euch ausloggt, einen Pingkick bekommt oder einen Disconnect habt, euer Ticket gelöscht wird!
    Genitiv ins Wasser, weil's Dativ ist!

    Google - der beste Freund des Menschen
  • ________________________________________________

    Hallo liebe Community,


    Mayo und ich möchten darauf hinweisen, dass für die Staatsdienerleader Bestrafungsrichtlinien vorgegeben sind, welche bei einer Anzeige anzuwenden ist.
    Für die Verbrecher gilt, dass vorher mit einem der Leader gesprochen wird, bevor eine Anzeige geschrieben wird um sinnlose Anzeigen vorzubeugen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Kimpfimp
    "After the game, the king and the pawn go into the same box."
  • Bugusing bei Einnahme

    Hallo Community Mitglieder,
    wie wir in den letzten Tagen erfahren mussten, nutzen viele Spieler in letzter Zeit sogenannte "WallBugs" (durch laufen/springen etc. so in die Wand buggen, dass ein Cop fast keine Chance hat, an einen ran zu kommen) aus.
    Da dies mittlerweile in ein so großes Ausmaß ausartet, wird ab heute jeder Spieler der bei solch einem Bugusing erwischt/gemeldet wird, permanent vom Server verbannt (Verstoß gegen §1 Absatz 5 der Serverregeln).

    Mit freundlichen Grüßen
    Das Liberty Reallife Adminteam
    Die heutigen Noobs, sind die Profis von morgen! :thumbup:
    Mit diesem Spruch habe ich angefangen scripten zu lernen. :)



    Sind es 12 oder 13 Leute?
    (Nach dem Zählen warten, bis sich das Bild verändert. ;))
  • Bugs
    ______
    __________________________________________


    Guten Tag.

    In letzter Zeit zieht ein Bug seine Runde der einen finanziellen Aufschwung des Geldstandes bewirkt. (User die diesen verwendet haben wissen was gemeint ist). User die diesen verwendet haben , haben die Möglichkeit sich zu stellen um das Strafmaß zu vermindern. User meinen wir könnten das nicht nachprüfen. Eine genaue Verwendung des Bugs jedoch nicht aber eine Spur die wir auslesen können die nur entsteht wenn dieser genutzt worden ist ( ;) ) . Wir entscheiden wer nach möglicher Bannung einen Gerichtstermin erhalten darf wenn ihr meint ihr hättet nichts getan oder uns einen falschen Betrag zugespielt habt. (Wann ihr übrigens wie viel Geld hattest ist auch einsehbar.) Wenn ihr eure Tat gestehen wollt meldet euch bei Kidofshadows, Prometheus, DietmoarSchwarz. Passiert keine Userseitige Meldung werden die Buguser innerhalb 48h Stunden gebannt.


    Das weitererzählen von Bugs an nicht Adminnistratoren kann mit dem Bann geahndet werden. Kommt heraus das wirklich schwerwiegende Bugs von Usern extra nicht gemeldet worden sind kann es natürlich ebenfalls zu einem Bann kommen.

    Zudem bieten wir euch nun die Möglichkeit nach Absprache mit der Projektleitung eine Prämie zu verdienen wenn ihr uns unbekannte gravierende Bugs meldet.(Diese nicht in den Bugtracker schreiben). Diese sind an mich per PN / TS zu senden. Ich werde euch von einem Admin eine gerechte Prämie geben lassen und sende der Projektleitung die Spielfehler. Dies heißt nicht das man Bugs mir melden soll wo es darum geht das man falsch gespawnt ist oder das das Auto den Schriftzug eines Händlerwagens trägt.

    Mit freundlichen Grüßen
    DietmoarSchwarz - stellv. für das Adminteam


    Im Adminteam seid dem 23.5.2011

    Seid dem 19.9.2011 Support Admin level 5.

    The post was edited 1 time, last by DietmoarSchwarz ().

  • Moin LR Community,

    wie einige fest gestehlt haben gibt es ein System für Erfolge , doch leider pushen und spammen user diese Erfolge im Extremen. Und das ist nicht der sinn der Erfolge.

    Daher wird unnötiges Pushen und Spammen für Erfolgspunkte mit Verwarnungen bestraft.


    Mit freundlichen Grüßen
    ChefKoch - stellv. für das Adminteam
    Registriert: 15.09.2010
    1337-Admin von 10.09.2012 bis 30.09.2013 :)
    ChefKoch früher Wrap :essen:
    Let's Cook | Chefkoch CookattackTV :)
  • Hallo Libertianer,

    da es letztlich vermehrt zu Anfragen kam, ob wir 1337-Admins Member einer Fraktion ausladen, möchte ich hier nochmal öffentlich darauf hinweisen, dass wir dies nicht mehr dürfen. Es wurde vor geräumiger Zeit von der Serverleitung verboten, Member einer Fraktion auszuladen, sofern es mindestens einen Leader gibt, der sich in den letzten drei Tagen mindestens einmal eingeloggt hat.
    Bedeutet im Umkehrschluss, dass ihr von uns Admins als Member nur dann aus einer Fraktion ausgeladen werden, wenn es überhaupt keinen Leader gibt oder wenn alle Leader seit mindestens drei Tagen nicht mehr online waren.

    Ich bitte dies zukünftig zu beachten!

    MfG
    Schranzeule



    1337 - Support Admin


    Jeder hat seine Leichen im Keller, man muss sie nur finden.
    Wenn man den Schaden nicht vollständig vermeiden kann, sollte man wenigstens versuchen, die Höhe zu begrenzen.
    Der Feind deines Feindes ist dein Freund.
    Ein Kreis ist eine geometrische Figur, bei der an allen Ecken und Enden gespart wurde.


    Forensuche -§- Hilfe -§- Fragen -§- Kick/Warn/Ban -§- Tutorials -§- Serverregeln -§- Rechtschreibung

    Schranzeule
  • Hallo liebe Community,
    da uns sehr viele Anfragen erreichen, ob wir denn nun Kingkoka gekickt haben oder ob er das Team verlassen hat, hier eine kurze Aufklärung:
    Wir haben Kingkoka gekickt.

    Es gab dafür sehr viele Gründe, ein paar sind intern, dennoch möchten wir euch die ausschlaggebenden Gründe nennen:
    - Mehrmaliges Moneypushing
    - Verarschen von einem User
    - Abusen seiner 1337 Rechte
    - Interne Dinge preisgegeben

    Leider konnte wir aus den ganzen Gründen sein Verhalten nur mit einem Verweis aus dem Adminteam ahnden.

    Dennoch möchten wir uns an dieser Stelle, Kingkoka, für deine Mithilfe an Liberty-Reallife bedanken!
    Du hast viel für diesen Server getan und hast einen Teil dazu beigetragen, wie er sich entwickelt hat.
    :sdanke:

    Mit freundlichen Grüßen
    Die Projektleitung
    Die heutigen Noobs, sind die Profis von morgen! :thumbup:
    Mit diesem Spruch habe ich angefangen scripten zu lernen. :)



    Sind es 12 oder 13 Leute?
    (Nach dem Zählen warten, bis sich das Bild verändert. ;))

    The post was edited 1 time, last by Mayo: Grammatik verbessert... (= ().

  • Liebe Community,

    wir haben die Arbeit in den Server Logs wieder aufgenommen und diese werden nun wieder regelmäßig kontrolliert. Da es sonst zu häufigeren Missverständen führen würde, dass User eventuell doppelt bestraft werden, bitten wir euch, absofort von jeder Bestrafung, die ihr von einem Admin ab dato bekommt, einen Screen zu machen und den dann auch zuverlässig aufzuheben. Denn wir wissen eben nicht, ob ihr für das vorgefundene in den Logs schon bestraft wurdet, oder nicht.

    Solltet ihr jedenfalls keinen Screen vorweisen können, habt ihr leider Pech gehabt und sitzt eben für die Regelwidrigkeit die doppelte Strafe!

    liebe Grüße
    Mayo
    stellvertretend für das Adminteam


    Registrierungsdatum: Samstag, 29. August 2009, 12:05 Uhr


    *| Ehemaliger 1337-Admin |*

    28.02.2011 - 02.02.2013

    *| Ehemaliger Anwalt |*
    19.08.2013 - 25.01.2015


    The post was edited 1 time, last by Mayo ().

  • Liebe Community,

    wir haben in der SF und LS Bank einen Bug gefunden.
    Wenn ihr /einnehmen macht und danach /exit, wird die Einnahme fehlschlagen.
    Wir erstatten kein Geld zurück, falls jemand durch den Bug Wanteds bekommt oder Geld durch Verhaftung verliert.

    Liebe Grüße
    Kimpfimp
    "After the game, the king and the pawn go into the same box."
  • Bugs

    ______
    __________________________________________


    Guten Tag

    Hier noch eine klitze kleine Ankündigung meinerseits.
    Meine letzte Warnung wurde irgnoriert und Leute haben eine andere Möglichkeit zu einem bekannten Bug genutzt der aber Millionenfach einfacher rauslesbar ist.

    Ich darf den Usern schoneinmal ein schlechtes Gewissen in den Kopf setzen falls es ankommt denn diese kommen auf eine Liste von Usern die keinen Gerichtstermin bekommen werden.

    Schönen Tag noch.
    DietmoarSchwarz - Logmeister


    Im Adminteam seid dem 23.5.2011

    Seid dem 19.9.2011 Support Admin level 5.
  • Forumwarnungen

    Hallo Liebe Community,

    da öfters immer wieder die Frage aufkommt: "Warum steht der Forumwarn immernoch da, obwohl er schon abgelaufen ist?", möchten wir euch nun aufklären. Das System zeigt zwar den Warn solange an, bis er von einem Admin gelöscht wird (was wir aber nicht machen), aber dieser zählt als nichtig und belastet euch nicht mehr.

    Ein Beispiel:
    Warn 1 am 04.09. -> Ablauf: 04.10.
    Warn 2 am 07.10. -> Ablauf: 07.11.
    Warn 3 am 18.10. -> Ablauf: 18.11.

    Ich hättet jetzt zwar 3 Warns, der eine lief aber schon ab. Daher bekommt ihr keinen Forumbann.
    Solltet ihr jedoch in dem Zeitraum zwischen Erhalten und Ablauf des Warns ein 2. Warn hinzukommen, behaltet ihr den 1. Warn.

    liebe Grüße
    Mayo
    stellvertretend für das Adminteam


    Registrierungsdatum: Samstag, 29. August 2009, 12:05 Uhr


    *| Ehemaliger 1337-Admin |*

    28.02.2011 - 02.02.2013

    *| Ehemaliger Anwalt |*
    19.08.2013 - 25.01.2015


    The post was edited 1 time, last by Mayo ().

  • Blacklisteinträge

    ______
    __________________________________________

    Ich möchte nochmal auf einen Beschluss des Adminmeetings vom 29. August 2011 hinweisen.

    thezocker wrote:

    - Blacklist Gründe müssen besser definiert und mit einem Screenshot der vorgegeben Tat vorgelegt werden.

    Da wir immer wieder feststellen müssen, dass Blacklisteinträge ohne Beweise aufgestellt werden, werden diese absofort für nichtig erklärt. Zusätzlich stellen wir hiermit eine Frist für alle jetzigen Leader, um ihre Blacklist solcher Einträge zu säubern, was bis spätenstens 3. November erledigt sein soll. Vereinzelt wird es auch Kontrollen dieser Listen geben.

    Bei Verstoß bzw. Nichteinhaltung dieser Frist folgt ein Leaderwarn für alle im Dienst befindenden Leader.

    Mit freundlichen Grüßen
    Mayo
    stellvertretend für das Adminteam


    Registrierungsdatum: Samstag, 29. August 2009, 12:05 Uhr


    *| Ehemaliger 1337-Admin |*

    28.02.2011 - 02.02.2013

    *| Ehemaliger Anwalt |*
    19.08.2013 - 25.01.2015


  • Sollte man durch etwa einen Disconnect oder sonstigen techn. Fehlern zu unrecht für die doppelten Maße verhaftet werden, so ist es die Pflicht eines Polizisten, dem Verbrecher die Zeit zu verkürzen. Dies erfolgt so: Der Polizist muss die Hälfte der gesamten Knastzeit von der aktuellen (noch laufenden) Zeit abziehen. Sollte die die Hälfte der gesamten Knastzeit jedoch länger sein, als die Momentanzeit, so muss für jede Sekunde 100 € vom Polizisten gezahlt werden.

    Beispiele:
    1) Der Verbrecher wollte sich stellen und hat einen Disconnect. Nun muss er statt 900 Sekunden 1800 Sekunden sitzen. Wenn der Verbrecher wieder online kommt muss er ca 100 Sekunden warten, bis ihm der Polizist verkürzt. D. h. seine Zeit steht bereits auf 1700 Sekunden. Bei der Verkürzung muss nun die Hälfte der Gesamtzeit (=900 Sekunden) von der gegenwärtigen Zeit (=1700 Sekunden) abgezogen werden. Der Verbrecher muss nun noch 800 Sekunden sitzen.

    2) Der Verbrecher wollte sich stellen und hat einen Disconnect. Nun muss er statt 900 Sekunden 1800 Sekunden sitzen. Wenn der Verbrecher wieder online kommt muss er ca 1100 Sekunden warten,
    bis ihm der Polizist verkürzt (Aufgrund von Verspätung wegen Zwischenfall, etc..). D. h. seine Zeit steht bereits auf 700
    Sekunden. Bei der Verkürzung muss nun die Hälfte der Gesamtzeit (=900
    Sekunden) von der gegenwärtigen Zeit (=700 Sekunden) abgezogen werden.
    Der Verbrecher muss nun noch -200 Sekunden sitzen. Hier tritt nun die obige Regel in Kraft: Der Verbrecher kommt frei und muss für die restlichen 200 Sekunden Geld bezahlen. Im Endeffekt kommt der Verbrecher frei und erhält vom Polizisten 200*100=20000€.

    __
    Es ist verboten, absichtlich nach dem Disconnect offline zu bleiben, um es dem Polizisten nicht möglich zu machen, pünktlich zu verkürzen. Bei Vorlage eines Beweises werden bei diesem Fall von administratorischer Seite Strafen folgen.
    Die Hälfte des Geldes, welches man beim Disconnect verliert, kann beim Admin unter Vorlage von Beweisen eingefordert werden.



    1337 - Support Admin


    Jeder hat seine Leichen im Keller, man muss sie nur finden.
    Wenn man den Schaden nicht vollständig vermeiden kann, sollte man wenigstens versuchen, die Höhe zu begrenzen.
    Der Feind deines Feindes ist dein Freund.
    Ein Kreis ist eine geometrische Figur, bei der an allen Ecken und Enden gespart wurde.


    Forensuche -§- Hilfe -§- Fragen -§- Kick/Warn/Ban -§- Tutorials -§- Serverregeln -§- Rechtschreibung

    Schranzeule
  • Angeln
    ________________________________________________


    Liebe Community,


    Bis zu einem Bugfix ist Angeln verboten. Es ist zur Zeit durch einen Bug nicht möglich Angeln wie bisher zu betreiben, sondern ohne Cooldown. Es wird als Bug-Using betrachtet. Und von mir verwarnt.


    Bitte meidet die Angel-Spots um Missverständnis und Strafe zu entgehen.


    Mit freundlichen Grüßen
    Conker