Announcement Hinweise & Regeln

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Hinweise & Regeln

    Serverregeln

    In diesem Thread findet ihr alle Regeln rund um den Server, das Forum und den Teamspeak Server.

    Die angegebenen Strafen sind nur Richtstrafen und können je nach härte des Vergehens variieren.
    Jeder Admin hat das Recht nach bestem Wissen und Gewissen eine angemessene Strafe auszusprechen, auch wenn diese nicht exakt den Serverregeln entspricht.








    • (1) Beleidigungen in rassistischer, sexueller oder anderer Art sind strengstens untersagt! Dies gilt für alle Kommunikationsarten des Servers, sprich: TS3, Forum und sämtliche Ingame Chats.
      Des Weiteren sind alle Beleidigungen, die sich auf die Charakter Ingame beziehen (z.B.: Dummer Bulle, ACAB, scheiß Yakuza Japse, etc.) verboten.
      Wir sind eine Gemeinschaft an Spielern und behandeln uns freundlich und mit Respekt.
      Bei Verstoß: Mute, Admin Prison, Warn
    • (2) Mobben und/oder Diskriminierung anderer Spieler ist verboten.
      Bei Verstoß: Mute, Admin Prison, Warn
    • (3) Lügen, Betrügen, Falschaussagen, Rufmord oder Manipulation sind verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison, Warn
    • (4) Dies ist ein deutschsprachiger Server. Das Verwenden von anderen Sprachen (außer Englisch) ist auf allen Kommunikationsarten verboten.
      Bei Verstoß: Kick, Admin Prison
    • (5) Sich als Admin auszugeben, obwohl man keiner ist, ist verboten.
      Bei Verstoß: Warn
    • (6) Abwerben von Usern ist verboten.
      Bei Verstoß: Projektausschluss
    • (7) Die Anweisungen eines Admins müssen befolgt werden.
      Bei Verstoß: Kick, Admin Prison
    • (8) Die Benutzung von Proxy-Diensten oder anderen Möglichkeiten zur Störung bzw. Verfälschung der IP-Erkennung ist verboten.
      User, die einen Proxy aufgrund von Range-Bans anderer gesperrter User benutzen müssen, haben die Verwendung desselben hier anzumelden.
      Der User muss die Benutzung des Proxys unverzüglich und selbstständig anmelden und offenlegen.
      Bei Verstoß: permanenter Ban
    • (9) Der Teamspeakname muss dem Ingamenamen entsprechen.
      Ausnahmen sind Terroristen, Hitman-Agenten und SWAT Beamte mit ihren Decknamen in den jeweiligen Fraktions Channeln.
      Bei Verstoß: Teamspeak Kick, Teamspeak time Ban
    • (10) Das weitergeben seiner Accountdaten ist strengstens verboten.
      Bei Verstoß: Warn
    • (11) Mit Strafen zu drohen (z.B.: das gibt AP, Beschwerde kommt, etc.) ist verboten.
      Bei Verstoß: Kick, Admin Prison
    • (12) Multiaccounts, sowohl im Forum als auch Ingame, sind verboten.
      Bei Verstoß: permanenter Ban aller Accounts des Spielers
    • (13) Beschwerden über Spieler deren Vergehen länger als drei Tage zurück liegen werden nicht bearbeitet.
    • (14) Beihilfe zum Verstoß gegen die Serverregeln ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison, Warn, permanenter Ban
    • (15) Beihilfe zum Verstoß gegen die Serverregeln ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison, Warn, permanenter Ban
    • (16) Politische Gruppierungen, Ausrichtungen, etc. in Wort, Ton und Bild sind verboten.
      Jeder kann seine eigene Meinung haben allerdings keine Gruppierungen oder ähnliches.
      Bei Verstoß: Warn, time Ban, Ban



    • (1) Das Benutzen von Cheat- und/oder Hacktools ist strengsten verboten! Sollte man nach dem Einloggen ein Programm dieser Art eingeschaltet haben, ist diese Regel unmittelbar gebrochen.
      Des Weiteren macht sich der User Strafbar -> Strafgesetzbuch § 202a
      Bei Verstoß: permanenter Ban
    • (2) Das Unterstützen eines Hackers und/oder Cheaters ist untersagt. Jeder User ist dazu Verpflichtet den Hacker und/oder Cheater bei einem Admin zu melden (via TS oder /support).
      Bei Verstoß: Warn
    • (3) Modifikationen sind generell verboten. Die einzigen Modifikationen, die auf unserem Server erlaubt sind, sind in folgendem Thema aufgeführt: >> Modifikationen auf Liberty Reallife <<
      Bei Verstoß: permanenter Ban
    • (4) Bugusing jeglicher Art oder Ausnutzen von Spielgegebenheiten, die nicht direkt ein "Bug/Fehler" sind, ist verboten. Sollten Bugs auffallen sind diese im Bug Tracker zu melden und nicht auszunutzen. Die Beihilfe zum Bugusing fällt ebenfalls unter diese Regelung und wird gleichermaßen bestraft.
      Admin Prison, Warn
    • (5) Das grundlose Angreifen und/oder Töten von Spielern (SDM -> sinnloses Deathmatch) ist verboten. Diese Regelung gilt auch für den Aufenthalt in jeglicher Art von Gefängnis.
      Zudem ist es verboten zu versuchen einen Spieler im Spawnkillschutz Schaden zuzufügen. Weiterhin ist es verboten dem Fahrzeug eines Spielers zu schaden. Diese Regel verfällt jedoch, wenn der der Spieler sich in einer Gangzone befindet oder versucht, vor Polizeibeamten jeglicher Art, zu Flüchten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (6) Drive-by des Fahrer ist auf diesem Server Verboten. Drive-by des Beifahrer ist, außer in Ruhezonen, erlaubt. Drive-by vom Beifahrer ist ebenfalls verboten wenn kein Fahrer in/auf dem Vehikel sitzt.
      Drove-over (Parken auf einem Spieler) ist ebenfalls verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (7) Moneypushing (Geld von Spielern annehmen) ist bis zur Moneypushgrenze (1/5 des Vermögens des Geldempfängers) erlaubt. Alles was über der Moneypushgrenze liegt ist verboten.
      Sollte ein Cheater und/oder Hacker einem anderen Spieler Geld geben (egal ob per /zahlen oder per Überweisung) so ist dies im /support zu melden und nach Anweisungen der Admins zu handeln (ggf. /spenden).
      Ingame Vermögen gegen echtes Geld, Dienstleistungen oder Wertgegenstände, die nichts mit dem Server zu tun haben, zu verkaufen ist verboten.
      Sollte ein Spieler von einem anderen Spieler bereits 1/5 des Vermögens bekommen haben, so darf er erst nach 4 Wochen erneut 1/5 des Vermögens bekommen
      (Bsp.: Spieler A erhält von Spieler B 1/5 des Vermögens von Spieler A, so darf Spieler B erst nach 4 Wochen erneut 1/5 des Vermögens von Spieler A an Spieler A überweisen).
      Möchte man einem neuen oder wieder aktiv gewordenem Spieler mit Geld (Betrag mehr als 1/5 des Vermögens des Geldempfängers) so ist ein Admin hinzuzuziehen und seine Entscheidung zu akzeptieren.
      Bei Verstoß: Warn, Geldstrafe, Geld Reset
    • (7.1) Ab einem Gesamtvermögen von 100kk (Bargeld, Kontostand, Fahrzeuge, Häuser, etc.) dürfen nur noch maximal 250k an einen Spieler überwiesen/gezahlt/verkauft werden.
      Der Rückkauf eines Objektes mit Geldwert ist nicht gestattet. Demnach darf ein gekauftes Objekt (Koffer, Haus, Vehikel, BIZ, etc.) nicht wieder an den ehemaligen Verkäufer verkauft werden.
      Bei Verstoß: Warn
    • (7.2) Spieler mit einem Gesamtvermögen von 100kk (Bargeld, Kontostand, Fahrzeuge, Häuser, etc.) dürfen nur mit der Erlaubnis eines Admins (Adminlevel 4 oder höher) eine 1/5 Zahlung tätigen.
      Bei Verstoß: Warn, permanenter Ban
    • (7.3) Zu einem 1/5 eines Spielers gehören folgende Punkte: Bargeld, Kontostand, Koffer, Vehikel, Kofferraum, Haus, Hauskasse, BIZ, Bizkasse.
    • (8) Neulinge werden freundlich begrüßt und nicht durch Entführungen oder Ähnlichem reingelegt (z.B.: /fesseln oder /q-Witz). Des Weiteren soll versucht werden ihnen zu Helfen.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (9) Der Missbrauch des /support Befehls ist Verboten.
      Bei Verstoß: Kick, Admin Prison, Warn
    • (10) Das Autosurfing (stehen auf einem beliebigen Vehikel, auch der Zug, während der Fahrt oder des Fluges) ist verboten. Ausnahmen sind Panzer, Boote und Fahrzeuge mit Ladefläche (z.B.: Patriot).
      Es ist ebenfalls verboten das Vehikel, auf dem man steht, per treten oder Nutzung von Waffen jeglicher Art zu beschädigen oder zu zerstören.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (11) Man darf nur wegen eines Bugs und/oder Fehlers reloggen und nicht um sich Vorteile zu verschaffen.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (12) Mutwilliges zerstören von Vehikeln ist verboten. Ausnahme sind Privatvehikel.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (13) Das AFK-System darf nicht umgangen werden.
      Bei Verstoß: permanenter Ban
    • (14) Der /ad-Chat ist ausschließlich für Ingame Werbungen gedacht.
      • Definition Werbung: Wenn es um Geld oder jegliche anderen virtuellen Güter geht
      • Außerdem darf nur für die EIGENE Fraktion geworben werden, damit fallen Dinge wie z.B. "SPECIAL WEAPONS OHNE TACTICS | Join SWOT" weg.
        Bei Verstoß: Kick (bis Level 3), Admin Prison
    • (15) Sollte man Schaden erleiden (z.B.: durch Feuer), so ist springen oder das Nutzen von Animationen (z.B.: (fallen, /rauchen, etc.), um keinen Schaden zu erleiden, verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (16) Ein Vehikel zu klauen, während es im Pay n' Spray repariert oder an einer Tankstelle betankt wird, ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (17) Desktopflucht oder Freezeflucht (z.B.: /afk, /help, etc.)ist, um keinen Schaden zu erleiden, verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (18) Desktop zu gehen, kurz bevor eine Bombe eines Terroristen explodiert, ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison, Warn
    • (19) Absichtliches einschalten des Motors von Premium-, Job- und Fraktionsvehikeln, wenn diese dann nicht genutzt werden, ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison, Warn
    • (20) Häuser, welche leerstehend vorgefunden werden (kein Besitzer), müssen dem Adminteam gemeldet werden.
      Bei Verstoß: Warn, Geldstrafe, Geld Reset
    • (21) Admins, die on Duty sind (in der Tabelle dunkelrot markiert), dürfen nicht angegriffen werden.
      Bei Verstoß: Admin Prison, Warn
    • (22) Vehikel dürfen für mindestens 50% des Neupreises verkauft werden.
      Ausnahmen sind Auktionen im Forum. Auktionen unterliegen anderen Regeln. >> Regeln für die Ver- und Ersteigerung <<
      Bei Verstoß: Warn, Geldstrafe, Geld Reset
    • (23) Rachekills dürfen nur bis zu 12 Stunden nach dem Kill erfolgen. Wenn der Versuch Rache zu nehmen fehlschlägt, so darf kein erneuter Versuch unternommen werden.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (24) Im Spiel wird realistisches Verhalten gefordert (z.B.: Cops dürfen keine illegalen Dinge ausführen, wie Vehikel klauen, Waffen dealen, Anwalt sein, etc.).
      Bei Verstoß: Fraktions-Warn / Leader-Warn, Admin Prison
    • (25) Das sinnlose verwenden des Notrufsystems ist verboten.
      Bei Verstoß: Kick, Admin Prison, Warn
    • (26) Rufmord in jeglicher Art und Weise ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison, Warn
    • (27) Das mehrfache, mutwillige An- und/oder Überfahren eines Users ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (28) Spieler mit Befehlen, die ein Anfragefenster beim anderen Spieler öffnen, zu belästigen ist verboten.
      Bei Verstoß: Kick, Admin Prison
    • (29) Das Verwüsten der Vehikel Verkaufsgeschäften und/oder der Vehikel-Vermietungen ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (30) Bei Verfolgungen ist es Verboten sich in einem Gebäude zu verstecken um seinen Standort auf der Map zu manipulieren.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (31) Das Verwenden von Granaten und Molotowcocktails in Gebäuden ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (32) Bei einer Überlieferung ist es verboten auf den Desktop und/oder AFK zu gehen.
      Bei Verstoß: +1h zusätzliche Alkatrazzeit und Admin Prison
    • (33) Das flüchten in eine Tuninggarage mit Wanteds und/oder unter Beschuss ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (34) Eine Gebäudeeinnahme, als Haupteinnehmer, unter 5min zu verlassen ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (35) Das heilen im Kampf ist verboten. (20 Sekunden nachdem der letzte Schuss gefallen ist und im Spawnschutz, ist heilen erlaubt.)
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (36) Während einer aktiven Verfolgung und/oder unter 5min nach der letzten Wantedvergabe AFK und/oder Offline zu gehen ist verboten.
      Bei einem Disconnect hat der Spieler 1 Minute Zeit sich wieder einzulogen.
      Das sterben setzt die Regel nicht außer Kraft.
      Bei Verstoß: Kick (beim AFK gehen), Admin Prison (beim Offlinegehen)
    • (37) Nach der Wantedvergabe auf den Desktop zu wechseln ohne AFK zu sein ist verboten.
      Bei Verstoß: Kick, Admin Prison
    • (38) Erpressen ist nur unter folgenden Kriterien erlaubt:
      - es müssen mindestens 4 Gangmitglieder, der gleichen Gang, gleichzeitig vor Ort sein um einen User erpressen zu können
      - der maximale Betrag, der erpresst werden darf, beträgt 50k pro erpressten User (sollte der User dies nicht zahlen darf er angegriffen und getötet werden)
      - es muss dem erpressten User die Möglichkeit gegeben, das Geld von einem Geldautomaten oder einer Bank zu holen
      - der User, welcher erpresst werden soll, muss mindestens Level 10 sein
      - der Erpresser darf seine Opfer nur 1x pro Tag erpressen
      Bei Verstoß: Admin Prison, Warn
    • (39) Das Entführen in Flugvehikeln ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (40) Das grundlose fesseln und/oder verkleben des Mundes ist verboten.
      Bei Verstoß: Kick, Admin Prison
    • (41) Sollte man einen User fesseln und/oder den Mund verkleben so muss man die Entführung auch durchführen.
      Bei Verstoß: Kick, Admin Prison
    • (42) Als Beifahrer mit Wanteds länger als 60 Sekunden auf den Desktop zu gehen ist verboten.
      Bei Verstoß: Kick
    • (43) Die Granaten dürfen nur von der Army genutzt werden.
      Nach Events ist es die Pflicht eines jeden User sich mit /support an die Admins zu wenden und sich die unerlaubten Waffen entfernen zu lassen.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (44) Das töten der Cops ist nur Terroristen, Hitman (mit Mordauftrag) und Verbrechern, welche von den jeweiligen Polizisten gejagt werden,
      und deren Helfern, die von Anfang an an der Verfolgung beteiligt sind, gestattet.
      Bei Verstoß: Admin Prison, Warn
    • (45) Das Stören einer Fahrprüfung der Fahrschule (z.B.: durch rammen, beschießen, etc. des Fahrschulvehikels) ist verboten (solange der Fahrschüler keine Wanteds hat).
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (46) Verbrecher, die in der Luft gestorben sind, dürfen durch Admins wiederbelebt werden.
    • (47) Verlorene Duelle (Deagle, M4, etc.) müssen bezahlt werden.
      Bei Verstoß: Geldeinzug durch Admin, Admin Prison
    • (48) Das Ein- und Aussteigen in Vehikel, bei niedriger HP, um kein Leben zu verlieren ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison, Warn
    • (49) Das "Flamen" oder Provozieren (z.B.: Sprayer, Ulow, EZ, etc.) anderer Spieler ist verboten.
      Bei Verstoß: Kick, Mute, Admin Prison
    • (50) Das verschieben von Fahrzeugen ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (51) Nebenjobvehikel dürfen nur für den jeweiligen Nebenjob oder vom SWAT für Geiselnahmen genutzt werden.
      Nebenjobfahrzeuge zu einem anderen Zweck zu benutzen ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (52) Ein Gruppierung von Verbrechern gilt bei Terroristen ab 2 Personen und bei allen Gangs und/oder Zivilisten (ADAC, Taxi, etc.) ab 4 Personen.
      Zu einer Gruppierung gehören nur User, welche von Anfang an zusammen waren.
    • (53) Offline zu gehen, um sich einen Vorteil zu verschaffen (z.B.: während sein Privatvehikel geklaut wird, etc.), ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (54) Das töten von Spielern in Interioren, in denen man sich nicht selbstständig wiederbeleben kann (z.B. Cargobob) ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (55) In einem Ticket einen bestimmten Admin zu fordern oder auszuschließen ist verboten (Ausgenommen sind User bis Level 3).
      Bei Verstoß: Kick, Admin Prison
    • (56) Personen mit Wanteds dürfen während einer aktiven Verfolgung nicht ein eine Gangzone flüchten.
      Bei Verstoß: Kick, Admin Prison
    • (57) Das Abbrechen von Animationen, welche einen Spieler für kurze oder lange Zeit bewegungsunfähig machen oder einen Vorteil verschaffen, ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison + Warn
      • -> 1h AP + beim 3x Rausdrehen ein Ingame Warn ( 1-3 Rausdrehen 1 Stunde Prison)
      • -> 2h AP + beim 6x Rausdrehen ein Ingame Warn ( 4-6 Rausdrehen 2 Stunden Prison)
      • -> 3h AP + beim 9x Rausdrehen ein Ingame Warn -> Ban ( 7-8 Rausdrehen 3 Stunden Prison)
    • (58) Der Megajump mit einem Fahrrad ist in einer Verfolungsjagd ist untersagt.
      Bei Verstoß: Admin Prison + Warn
    • (59) Das Zünden von Sprenggurten in Interiors ist strengstens untersagt.
      Bei Verstoß: Admin Prison





    • (1) Das Verraten der Identitäten von SWAT-Beamten, Terrormitgliedern und Hitman-Agenten ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (2) Copfraktionen ist es nicht gestattet im Alkatraz hinter Tor 6 /afk zu gehn.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (3) Das Spammen im /d-Chat ist verboten.
      Bei Verstoß: Kick, Fraktions-Warn / Leader-Warn, Admin Prison
    • (4) Als Polizist im Dienst, während eines Kampfes, in die Waffenkammer zu flüchten ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (5) Das benutzen der Combat Shotgun, außerhalb einer Gebäudeeinnahme und im Alkatraz, ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (6) Mit Kampffahrzeugen (Panzer, SeaS, etc.) auf Personen zu schießen ist verboten.
      Ausnahme: Das Kampffahrzeug wird von einer Person beschossen oder die Person befindet sich in der jeweiligen Fraktionsbase (Army,SWAT,ALKA)
      (z.B.: Sollte ein User in die Army Base eindringen so darf diese mit allen verfügbaren Mitteln verteidigt werden) >> Cop-Regeln <<
      Bei Verstoß: Fraktions-Warn / Leader-Warn, Admin Prison
    • (7) Verbrecher mit anderen, als den Erlaubten, Vehikeln (Enforcer, Army Bus, in Außnahmefällen CopCar) zu Überliefern ist verboten.
      Bei Verstoß: Fraktion Warn, Admin Prison
    • (8) Als Polizist eine Tätigkeit auszuführen welche normalerweise zu Wanteds führen würde (Autodiebstahl, Mord, etc.) ist verboten.
      Bei Verstoß: Fraktions-Warn / Leader-Warn, Fraktions-Kick / Leader-Kick, Admin Prison
    • (9) Ein Vehikel auf dem Gelände des ADAC zu zerstören um das Freikaufen des Vehikels zu umgehen ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (10) Einen Mitarbeiter des ADAC zu töten, weil dieser das Vehikel abschleppt und/oder abgeschleppt hat, ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (11) Mitglieder der Fraktionen ADAC, Medic, San News und Taxi dürfen nur Privatvehikel nutzen um Straftaten (Raub, Einnahme, etc.) zu begehen.
      Das Nutzen der Fraktionsvehikel, der aufgeführten Fraktionen, ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (12) Mitglieder der Fraktionen ADAC, Medic, San News und Taxi dürfen maximal 30 Wanteds haben.
      Sollten die Mitglieder die Grenze von 30 Wanteds überschreiten, so müssen sie sich umgehend und ohne Widerstand bei der zuständigen Staatsfraktion stellen.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (13) Sanitäter und Ärzte dürfen Verstorbene nicht im Kampf wiederbeleben, sondern erst 20 Sekunden nach Ende des Kampfes.
      Sollte ein Sanitäter in den 20 Sekunden eine Reanimation beginnen so darf er getötet werden.
      Einen Sanitäter, der eine Reanimation nach Ablauf der 20 Sekunden Wartezeit durchführt, zu töten ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (14) Terroristen dürfen bei einer Überlieferung maximal 3 Bomben zünden.
      Bei Verstoß: Admin Prison, Warn
    • (15) Terroristen dürfen in Ruhezonen, bei San News Events und bei Server Events (z.B.: Liberty Reallife Geburtstag) keine Bomben legen.
      Bei Verstoß: Admin Prison, Warn
    • (16) Terroristen dürfen keine Cops außerhalb ihrer Dienstes töten, da diese in diesem Fall als Zivilisten zu betrachten sind.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (17) Granaten und Molotov Cocktails dürfen frei gebraucht werden
      Hierbei ist zu beachten, dass die Benutzung der 2 oben genannten weiterhin in sämtlichen Interiors verboten ist
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (18) Hitman-Agenten dürfen keine Killaufträge im Gefängnis ausführen.
      Bei Verstoß: Fraktions-Warn / Leader-Warn, Admin Prison
    • (19) Staatsdienervehikel dürfen nicht getuned werden.
      Bei Verstoß: Fraktions-Warn / Leader-Warn, Admin Prison
    • (20) Die Fraktionsvehikel dürfen nicht umlackiert werden (Ausnahme: Hitman und Terror).
      Bei Verstoß: Fraktions-Warn / Leader-Warn, Admin Prison
    • (21) Das werfen von Schneebällen in Einnahmen ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (22) User bis Level 3 dürfen nicht auf eine Blacklist gesetzt werden.
      Bei Verstoß: Fraktions-Warn / Leader-Warn
    • (23) Sollte eine Fraktionen einen Spieler aufgrund der Blacklist jagen, darf sich der gejagte User erst wehren, wenn die jagende Fraktion das Feuer eröffnet hat.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (24) Blacklisteinträge dürfen unter folgenden Umständen erstellt werden:
      - Rufmord gegenüber der Fraktion
      - Hochverrat (z.B.: Bewerbung bei einer anderen Fraktion)
      - Rufmord und/oder Beleidigung dem Leader gegenüber
      - Serverregelverstöße sind kein Blacklistgrund. Ausnahme ist SDM. Hierfür darf ein Blacklisteintrag erstellt werden.
      - es muss Ingamebezug bestehen (kein TS und/oder Forum). Ausnahme ist Rufmord und/oder Beleidigung gegenüber der Fraktion und/oder der Leader im TS in schriftlicher Form.
      - Blacklisteinträge müssen immer bewiesen sein (Beweis muss im Blacklisteintrag vorhanden sein).
      Bei Verstoß: Leaderwarn
    • (25) Fraktionen, welche User von ihrer Blacklist jagen dürfen, müssen auf den Blacklisteintrag hinweisen (Spammen).
      Bei Verstoß: Fraktion-Warn / Leader-Warn
    • (26) Fraktionsmitglieder (des Gejagten) dürfen dem Gejagten, bei der Blacklistjagt, nur helfen solange noch nicht gespamt wurde.
      Bei Verstoß: Fraktion-Warn / Leader-Warn
    • (27) Mitglieder einer Fraktionen müssen die Skins ihrer Fraktion verwenden. Es sind nur Skins erlaubt, welche in der Skinauswahl zur Verfügung stehen.
      Ausgenommen sind Taxifahrer, Terroristen und Hitman-Agenten. Taxifahrer und Terroristen dürfen keine Skins anderer Fraktionen nutzen.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (28) Während einer aktiven Verfolgung in eine Gang-Einnahme zu flüchten ist verboten. (Definition Aktive Verfolgung: >> Cop-Regeln << Verfolgung -> Verfolgung -> Definition (aktive Verfolgung)
      Bei Verstoß: Kick, Admin Prison
    • (29) Die Auto-Shotgun des SWATs darf frei benutzt werden hierbei ist allerdings zu beachten, dass sie weiterhin nur in Gebäudeeinnahmen zu verwenden ist (Krankenhaus, SFPD etc.).
      Bei Verstoß: Fraktions-Warn / Leader-Warn, Admin Prison



    • (1) Auf unserem Server existieren sogenannte "Gangzonen". Diese Gangzonen sind auf der Karte durch die farbigen Felder erkennbar. In den Gangzonen ist Deathmatch seitens der Gangmitglieder auf jegliche User erlaubt. Massives Spawn-Killing sowie Rotorn mit dem Helikopter ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (2) Den Einnehmer mit Hilfe der Rotoren eines Flugvehikels oder einer Explosion zu töten ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison, Warn
    • (3) An Einnahmen von Ganggebieten oder bei Gangwars dürfen nur Gangs teilnehmen. Andere Fraktionen dürfen das Gebiet dann nicht betreten.
      Ausnahme: Hitman-Agenten mit einem Killauftrag, Terroristen bei der Blacklistjagd und Polizisten bei der Verbrecherjagd.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (4) Jegliches heilen in einer Gangeinnahme ist für den Einnehmer verboten. (Save the V.I.P.)
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (5) Für an Gangeinnahmen unbeteiligte Gangs, ist es verboten von außen in eine Gangeinnahme zu schießen.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (6) Das Offline gehen während einer Einnahme ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (7) Auf unserem Server existieren sogenannte "Ruhezonen". Diese Ruhezonen sind durch 3 Merkmale zu erkennen:
      - beim Betreten einer Ruhezone blinkt flogender Schriftzug in der oberen rechten Ecke: Ruhe Zone
      - beim Betreten einer Ruhezone erscheint folgender Schriftzug in der rechten unteren Ecke: Du bist nun in einer Ruhe Zone!
      - die Ruhezone ist auf der Minimap rot markiert
      In einer Ruhezone ist Gewalt jeglicher Art verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (8) Vehikeldiebstähle sind in Ruhezonen verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (9) Das rammen eines Vehikels ist in Ruhezonen verboten. Ausnahme: Polizisten bei der Verbrecherjagd.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (10) Flugvehikel sind in Ruhezonen verboten. Ausnahme: Polizisten bei der Verbrecherjagd.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (11) Anschläge jeglicher Art sind in Ruhezonen verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (12) Bei einem Kampf in die Ruhezone zu flüchten ist verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison
    • (13) Sollte sich ein gesuchter User in einer Ruhezone "verstecken" hat der Polizist das Recht seine Dienstwaffe vorsichtig (er muss Sicherstellen bei Gebrauch der Dienstwaffe nur den gesuchten Verbrecher zu treffen) zu benutzen, bzw. dem /packen Befehl anzuwenden.



    • (1) Beleidigungen in rassistischer, sexueller oder anderer Art sind strengstens untersagt! Dies gilt für alle Kommunikationsarten des Servers, sprich: TS3, Forum und sämtliche Ingame Chats.
      Des Weiteren sind alle Beleidigungen, die sich auf die Charakter Ingame beziehen (z.B.: Dummer Bulle, ACAB, scheiß Yakuza Japse, etc.) verboten.
      Wir sind eine Gemeinschaft an Spielern und behandeln uns freundlich und mit Respekt.
      Bei Verstoß: Teamspeak time Ban, Teamspeak permanenter Ban
    • (2) Mobben und/oder Diskriminierung anderer Spieler ist Verboten.
      Bei Verstoß: Teamspeak Kick, Teamspeak time Ban, Teamspeak permanenter Ban
    • (3) Lügen, Betrügen, Falschaussagen, Rufmord oder Manipulation sind Verboten.
      Bei Verstoß: Admin Prison, Warn
    • (4) Dies ist ein deutschsprachiger Server. Das Verwenden von anderen Sprachen (außer Englisch) ist auf allen Kommunikationsarten verboten.
      Bei Verstoß: Teampeak Kick, Teamspeak time Ban
    • (5) Sich als Admin auszugeben, obwohl man keiner ist, ist verboten.
      Bei Verstoß: Teamspeak permanenter Ban
    • (6) Abwerben von Usern ist verboten.
      Bei Verstoß: Projektausschluss
    • (7) Die Anweisungen eines Admins müssen befolgt werden.
      Bei Verstoß: Kick, Teamspeak time Ban, Teamspeak permanenter Ban
    • (8) Die Benutzung von Proxy-Diensten oder anderen Möglichkeiten zur Störung bzw. Verfälschung der IP-Erkennung ist verboten.
      User, die einen Proxy aufgrund von Range-Bans anderer gesperrter User benutzen müssen, haben die Verwendung desselben hier anzumelden.
      Der User muss die Benutzung des Proxys unverzüglich und selbstständig anmelden und offenlegen.
      Bei Verstoß: permanenter Ban
    • (9) Der Teanspeakname muss dem Ingamenamen entsprechen.
      Ausnahmen sind Terroristen, Hitman-Agenten und SWAT Beamte mit ihren Decknamen in den jeweiligen Fraktions Channeln.
      Bei Verstoß: Teamspeak Kick, Teamspeak time Ban
    • (10) Es dürfen nur Nametags (z.B.: [S.W.A.T.], [SAPD], etc.) der eigenen Fraktion verwendet werden.
      Bei Verstoß: Teamspeak Kick, Teamspeak time Ban, permanenter Ban
    • (11) Bei einem Fraktionswechsel müssen die Teamspeak-Rechte refresht werden.
      Bei Verstoß: Teamspeak Kick, Teamspeak time Ban, permanenter Ban
    • (12) Soundboards, etc. sind verboten.
      Bei Verstoß: Teamspeak Kick, Teamspeak time Ban, permanenter Ban
    • (13) Das Aufzeichnen von Teamspeak Gesprächen ist verboten. Des Weiteren macht sich der User Strafbar -> Strafgesetzbuch § 201
      Bei Verstoß: Teamspeak time Ban, permanenter Ban



    • (1) Warns, die im Gericht gegeben wurden, laufen niemals ab.
    • (2) Ingamewarns laufen nach 3 Monaten ab und können dann von einem Admin gelöscht werden.
      Voraussetzungen für die Löschung des Warns:
      - der Warn darf nicht im Gericht gegeben worden sein
      - ein Screen vom Spieler, der den Warn erhalten hat, vorliegt
      - innerhalb der 3 Monate kein weiterer Warn dazugekommen ist
    • (3) Sollte innerhalb der 3 Monate ein weiterer Warn hinzugefügt werden, so wird die Laufzeit des nächsten Warns verdoppelt (6 Monate).
      Sollte es sich beim 2. Warn um einen Gerichtswarn handeln, so laufen beide Warns niemals ab.
    • (4) 3 Warns führen zu einer permanenten Bannung des Accounts.



    19.11.2019
    §2 Absatz 59 hinzugefügt: Das Zünden von Sprenggurten in Interiors ist strengstens untersagt.

    16.11.2019
    §2 Absatz 36: Disconnect Regelung wurde Hinzugefüght.
    §2. Punkt 57 angepasst

    10.11.2019
    §3. Punkt 5 bearbeitet - Das benutzen der Combat Shotgun, außerhalb einer Gebäudeeinnahme und im Alkatraz, ist verboten.

    04.11.2019
    Hinzugefügt -> §2 Punkt 58 Der Megajump mit einem Fahrrad ist in einer Verfolgungsjagd ist untersagt.

    27.10.2019

    §2. Punkt 14 bearbeitet - Der /ad-Chat ist ausschließlich für Ingame Werbungen gedacht.
    Definition Werbung: Wenn es um Geld oder jegliche anderen virtuellen Güter geht.
    Außerdem darf nur für die EIGENE Fraktion geworben werden, damit fallen Dinge wie z.B. "SPECIAL WEAPONS OHNE TACTICS | Join SWOT" weg.
    Bei Verstoß: Kick (bis Level 3), Admin Prison
    §2. Punkt 58 hinzugefügt - Das Abbrechen von Animationen, welche einen Spieler für kurze oder lange Zeit bewegungsunfähig machen oder einen Vorteil verschaffen, ist verboten.
    Bei Verstoß: Admin Prison, Warn

    26.10.2019

    §2 Absatz 57 hinzugefügt - Personen mit Wanteds dürfen nicht ein eine Gangzone flüchten.
    Bei Verstoß: Kick, Admin Prison

    08.10.2019

    §3 Absatz 17 editiert - Granaten und Molotov Cocktails dürfen frei gebraucht werden. Hierbei ist zu beachten, dass die Benutzung der 2 oben genannten weiterhin in sämtlichen Interiors verboten ist.
    §3 Absatz 30 editiert - Die Sniper (Schwarfschützengewehr) darf von den SWAT-Beamten und Hitman-Agenten nur benutzt werden, wenn der Spielername nicht gesehen wird. Der Schütze muss sicherstellen das er auf die richtige Person schießt.
    §3 Absatz 31 hinzugefügt - Die Auto-Shotgun des SWATs darf frei benutzt werden hierbei ist allerdings zu beachten, dass sie weiterhin nur in Gebäudeeinnahmen zu verwenden ist (Krankenhaus, SFPD etc.).

    25.09.2019
    §1 Absatz 14 hinzugefügt.

    05.09.2018
    §2 Absatz 54 hinzugefügt.

    14.08.2018
    §2 Absatz 55 hinzugefügt.

    25.04.2018
    §2 Absatz 38 genauer definiert. Es müssen 4 Gangmitglieder der gleichen Gang sein um einen User zu erpressen.

    10.04.2018
    Sämtliche Regeln wurden überarbeitet

    27.10.2019
    §2 Absatz 57 hinzugefügt, desweiteren wurde die S.W.A.T. Sniper Regelung aktualisiert

    28.10.2019
    Sniper Regel allgemein wurde bearbeitet

    02.11.2019
    §2 Absatz 56 wurde angepasst

    03.11.2019
    §4 Absatz 5 wurde genauer definiert

    17.11.2019
    §3 Absatz 30 wurde entfernt (Sniper darf nur von Hitman oder S.W.A.T. benutzt werden)

    18.11.2019
    §2 Absatz 57 wurde angepasst (Bei Fragen bei Panasonic2012 melden)

    24.11.2019
    §2 Absatz 35 wurde angepasst (Bei Fragen bei DamnKiller, mett oder Raiiin melden)

    06.12.2019
    §2 Absatz 5 wurde angepasst




    > > > Bei nicht genau definierten Regeln liegt die Entscheidung im Ermessen des angefragten Admins < < <


    ______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

    Diese Regeln wurden von Illex erstellt und werden stetig von Panasonic2012, Hadouken, DamnKiller, QuiiT und xopax aktualisiert.
    Vervielfältigung oder Kopieren, auch eines Teils der Regeln, ist ohne Anfrage an Illex strengstens verboten! Wir behalten uns vor diese Regeln jederzeit zu bearbeiten.
    Bei Bearbeitung treten die Neuerungen sofort in Kraft ohne das eine extra Ankündigung geschrieben wird. Änderungen sind dem Changelog zu entnehmen.
    Die heutigen Noobs, sind die Profis von morgen! :thumbup:
    Mit diesem Spruch habe ich angefangen scripten zu lernen. :)



    Sind es 12 oder 13 Leute?
    (Nach dem Zählen warten, bis sich das Bild verändert. ;))

    The post was edited 187 times, last by mett: . ().